Garage Murina GmbH, Bülachstrasse 29, 8154 Oberglatt ZH - 044 851 15 35, info@garage-murina.ch

Schmale Winterreifen bieten mehr Sicherheit

Der TCS hat fünf unterschiedliche Winterreifengrössen von 195/65 R15 bis 225/40 R18 mit dem Winterreifen Dunlop Winter Sport 5 getestet. Die Fahrten fanden auf verschiedenen Strassenbelägen (trocken, nass, schneebedeckt und vereist) statt. Zusätzlich wurden auch Geräuschemissionen, Federungskomfort, Kraftstoffverbrauch und Verschleiss geprüft.


Im Sommer unproblematisch

In der Summe haben sich grundsätzlich nur geringfügige Unterschiede zwischen den verschiedenen Reifendimensionen gezeigt. Betrachtet man die einzelnen Kriterien, lassen sich hingegen zum Teil deutliche Unterschiede ausmachen.
 

Im Winter essentiell

Bei winterlichen Strassenbedingungen mit Schnee schneiden die kleineren und schmaleren Winterreifendimensionen betreffend Traktion und Handling besser ab. Auch die Aquaplaninggefahr bei Nässe und Schneematsch ist bei den kleineren, schmaleren Reifendimensionen geringer. Diese Eigenschaften erhöhen die Sicherheit.
Nebst besseren Fahreigenschaften auf Schnee überzeugen die schmaleren und kleineren Dimensionen im Test bei Anschaffungspreis, Fahrkomfort, Geräuschpegel und geringerem Verbrauch. Kaum Unterschiede bestehen zwischen den verschiedenen Reifendimensionen beim Bremsweg auf schneebedeckter Fahrbahn. Vor einem Kauf sollten Sie Preise verschiedener Produkte unbedingt vergleichen.
 

Weitere Tipps und beachtenswerte Ratschläge unter www.tcs.ch
Artikel zur Verfügung gestellt von AutoSprintCH autosprint.ch

Zurück zur Übersicht